Hoverboard Lixada

In dieser Rezension wird das Hoverboard Lixada vorgestellt. Hierbei handelt es sich um No-Name Hoverboards, welche unter verschiedenen Namen im Internet verkauft werden. Dazu zählt beispielsweise das Lixada Hoverboard, welches auf Amazon vertrieben wird. Das Hoverboard wird in einem stabilen Karton geliefert und die Batterie ist soweit geladen, dass Du noch ca. 15 Minuten damit fahren kannst. Ich rate Dir jedoch, dass Du das Gerät komplett aufladest, bevor Dues zum ersten Mal nutzt.

-48% Flitzer-Hoverboard – 6.5″ Klassik Edition
Deal

Flitzer-Hoverboard – 6.5″ Klassik Edition

Kraftvoll, stilvoll, persönlich. Das ideale Fahrzeug für alle, die Bewegungsfreiheit zu schätzen wissen.Das Hoverboard ist in verschiedenen ...

1 Jahr ago

399,00 209,00

In der Mitte des Hoverboards befinden sich zwei Anzeigen, welche euch über den Batterie- sowie den Power-Status informieren. Der Batterie-Status leuchtet grün, wenn das Gerät an die Stromversorgung angeschlossen ist. Falls die Lade-Kapazität nicht mehr lange ausreicht, leuchtet der Batterie-Status rot. Wenn das Gerät angeschaltet wird erscheint ein Tonsignal. Das Hoverboard Lixada besitzt an der Front zwei LED-Lichter, welche zum einen eine Hilfe bei der Fahrt in der Nacht darstellt. Zum anderen zeigen die LEDs auch die Richtung in welche man sich bewegt. An der Rückseite des Geräts befindet sich der Ein- und Ausschaltknopf sowie der Eingang für das Ladekabel.

Wer ein Hoverboard kaufen möchte, kann sich nachfolgend ein paar Geräte ansehen.

Überblick – Vergleichbare Modelle zum Lixada Hoverboard

Um mit dem Hoverboard Lixada nach links zu fahren, muss der rechte Fuß nach unten gedrückt werden und um nach rechts zu fahren, muss der linke Fuß nach unten gedrückt werden. Es wird empfohlen, schnellstmöglich mit beiden Füßen auf das Hoverboard aufzusteigen, sodass man den Körper schneller ins Gleichgewicht bringt. Ansonsten fährt der zuerst aufgesetzte Fuß los, obwohl der andere noch nicht auf dem Gerät ist. Dies erhöht die Sturzgefahr! Nach ein paar Minuten hat man bereits ein gutes Gefühl und kann sicher mit dem Hoverboard umgehen.

Das Hoverboard Lixada bewegt sich erst, wenn das Gewicht auf die linke oder rechte Plattform verlagert wird. Falls Du einmal zu schnell werden solltest, kann man ganz einfach vom Gerät herunterspringen und es hört sofort auf zu fahren.  Die Reifen sind aus Hartgummi und somit spürt man  die Unebenheiten auf der Straße nicht allzu sehr. Beachte, dass Du damit am besten auf ebenen Straßen fahren solltest. Kleine- bis mittlere Steigungen verkraftet das Hoverboard Lixada problemlos, jedoch kommt es hier auch auf das Körpergewicht an.

Hoverboard Lixada: Technische Daten

Max. Reichweite15-20 Kilometer (abhängig vom Körpergewicht)
Max. Steigungswinkel15-30 Grad (abhängig vom Körpergewicht)
Max. Tragkraft120 kg
Max. Geschwindigkeit10-15 km/h
Ladezeit1-2 Stunden
Reifendurchmesser7 Zoll
ReifenmaterialHartgummi
Farbe(n)Schwarz, Blau, Rot, Weiß, etc.
Gewicht10 kg
LieferumfangHoverboard, Ladegerät, Handbuch

Positiv:
  • Stabile Verarbeitung
  • Farbauswahl: Das Gerät ist in vielen Farben erhätlich
  • Gute Ausbalancierung
  • Akkustik-Warnung bei zu schnellem fahren
  • Kleinere Steigungen problemlos möglich
  • Schnelle Batterie-Aufladung
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Negativ:
  • Lackierung: Durch die dünne Lackierung geht die Farbe sehr schnell auch bei normaler Nutzung ab
  • Bedienungsanleitung nicht in Deutsch verfügbar

Hoverboard Lixada: Produktvideo:

8.1 Score
Hoverboard Lixada Besonderheiten:

Super Preis-Leistungs-Verhältnis

Nutzerwertung: 2.9 (33 votes)

eHoverboard